Corax

Die abenteuerliche Geschichte von Tom und dem Kolkraben

Tom entdeckt einen prächtigen Kolkraben im Wald, und es gelingt ihm sogar das Tier zu fangen. Aber der Rabe denkt nicht daran, Toms Freund zu werden, und am Ende wird er sogar krank. Tom wendet sich an einen Vogelkundler um Hilfe.

Sibylle Schwertners Roman Corax gehört einer neuen Kategorie von Kinderromanen an. Kinder und ihre Beziehung zur Natur und besonders zu Wildtieren stehen im Mittelpunkt, aber diese Beziehungen gestalten sich anders als erwartet. Die Tiere bleiben wild, und wenn die jungen Protagonisten wirklich etwas über sie erfahren möchten, müssen sie auf Distanz bleiben.

In der Begegnung mit der Natur lernen die jungen Protagonisten, dass Wildtiere ihren eigenen Kopf und ihr eigenes Lebensrecht haben. Immer wieder kommt es zu spannenden und komischen Situationen, weil die Tiere einfach nicht so sind, wie es die Romanhelden erwarten. Corax beispielsweise trickst Tom und seine Mitschüler aus, als er in der Schule vorgeführt werden soll. Ein Rabe ist nämlich schlau, wenn es darum geht, knifflige Situationen zu meistern.

Corax von Sibylle Schwertner ist 2009 bei Böllwerk und Grasshalm erschienen, ISBN: 978-3-9812814-0-8, wenige Exemplare sind nur noch bei der Autorin direkt erhältlich: Kontakt

Pfälzer FesteKalender 2010

Die Pfälzer feiern die Feste, wie sie fallen. Stimmt. Aber nicht immer wissen sie wann, wo, wie und vor allem warum gefeiert wird. Mit dem Festekalender 2010 erhalten Feierfreudige jetzt erstemals einen Überblick, was 2010 an Festivitäten geplant ist. Der Kalender bietet nicht nur eine ausführliche Aufzählung der wichtigsten Termine, sondern verrät auch mehr über Hintergründe und Geschichte - etwa des Lustadter Handkeesfestes, des Steinfelder Froschfestes oder auch der Quetschekuche-Kerwe in Haardt.

Mit viel Liebe zum Detail werden die Dörfer und Städte vorgestellt, in denen zünftig gefeiert wird. Der Festkalender will Appetit machen auf die Schönheit der Region und zeigt, dass man fast jedes Wochenende in der gesamten Pfalz fröhliche Menschen findet, die eben wissen, dass man die Feste feiert, wie sie fallen - und das natürlich nicht nur 2010.

 

Sibylle Schwertner, Pfälzer FesteKalender 2010, 124 Seiten, zahlreiche farbige Abbildungen, HMV höma-Verlag, ISBN 978-3-937752-13-6, Exemplare sind bei der Autorin erhältlich: Kontakt